Willkommen Die 20 neuesten Beiträge im Forum
Fadensuche     Suche
Kennkarte ändern     Häufig gestellte Fragen   zu anderen Nutzern  kostenlose Anmeldung   Anfang  verabschieden
Jemandem diese Seite senden! Druckvoransicht zeigen
Forum > Rechtschreibforum
dass-Fehler
< voriges Leitthema     nächstes Leitthema >
Verfasser
Leitthema    Dieser Faden ist 16 Seiten lang:    1  2  3 · 10 · 12  13  14  15   16  Post New Thread     Post A Reply
Sigmar Salzburg
14.05.2008 10.46
Diesen Beitrag ansteuern
Google News: Die neuesten falschen Dasssätze

Spiegel Online – vor 12 Minuten gefunden
Und dass ist wohl auch gut, so, betrachtet man ein, oder besser zwei, Details die der Hersteller dem grünen Kleidungsstück verpasst hat. ... [eben korrigiert!]

sz-online – vor 2 Stunden gefunden
Drei Clubs – drei Floors – eine Location, dass ist das bestechende Konzept der großen Feierlichkeit im Puschkin. Selbiger Klub hat durch bautechnische ...

Süderländer Volksfreund – vor 11 Stunden gefunden
Die kleinen Franzosenkinder sind eh viel zu viel in der Schule, ich hab letztens gelesen dass es im Durchschnitt 40 Wochenstunden sind – dass ist mehr als ...

Märkische Allgemeine – vor 12 Stunden gefunden
dass ist wie beim Radrennen“, erklärt der Experte. Ständig bildeten sich Ausreißergruppen. Um bei der Gruppe dabei zu sein, die am Ende vorne ist, ...

pferde.de – vor 15 Stunden gefunden
(king) dan habe ich noch eine stute 9 jahre (kiara) sie ist ein isländer mix !!! un ich hab noch ein fohlen von den beiden ,dass ist erst ein paar wochen ...

Reuters Deutschland – vor 16 Stunden gefunden
„Ich denke, dass ist ein Bericht, der uns sagt, dass die Wirtschaft sehr schwach ist, aber wenn wir in einer Rezession sind, wird die sehr kurz sein“, ...

news aktuell (Pressemitteilung) – vor 17 Stunden gefunden
„Es stimmt, dass ist schon eine Riesenüberraschung, dass Maniche nicht dabei ist“, befand Almeida, doch „der Nationaltrainer stellt die Mannschaft zusammen, ...

Financial Times Deutschland – vor 20 Stunden gefunden
„Ich denke, dass ist ein Bericht, der uns sagt, dass die Wirtschaft sehr schwach ist, aber wenn wir in einer Rezession sind, wird die sehr kurz sein“, ...

Märkische Allgemeine – 12. Mai 2008
„Doch dass ist alles noch ein wenig hin. Heute wird erst mal gefeiert“, sagte er zum Abschluss. Wer Lust hatte, konnte seine Treffsicherheit beim Kegeln und ...

Göttinger Tageblatt – vor 18 Stunden gefunden
Ich bin jetzt 52 Jahre Schiedsrichter, dass war das erste Spiel in dem ich weder einen Freistoß, noch eine Karte geben musste.“ Kestzyüs, der 1956 nach der ...

Mindener Tageblatt – 8. Mai 2008
Alle Schießleistungen konnte Vorsitzender Heinrich Limbach nicht aufführen: "dass würde den Rahmen der Feier sprengen“. Stattdessen dankte er den Gründern ...

Bild.de – 7. Mai 2008
Lasst Euch überraschen, dass macht alles echt viel Spaß! Auch super: Das Friseur-Team von „Cutman“ kommt mit sieben Leuten, stylt alle Gäste kostenlos! ...

Main Post – vor 22 Stunden gefunden
... aus der Gemeindepolitik verabschieden, er kann höchstens ein oder zwei seiner Ämter niederlegen, aber überhaupt nicht mehr mitmischen, dass geht nicht. ...

NW Höxter – 7. Mai 2008
dass geht aber nicht von heute auf morgen. Was ist neben den nicht vorhandenen Führungsspieler das Hauptproblem der Mannschaft? ...

Wiesbadener Tagblatt – 12. Mai 2008
Weitere Unterstützer – vielleicht auch „Global Player“ – zu finden, dass wird eine der großen Aufgaben für den Vorstand. „Da gilt es, Kräfte zu bündeln und ...

[nur eine Auswahl der wichtigsten Veröffentlichungen!]
__________________
Sigmar Salzburg

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
PL
24.04.2008 13.30
Diesen Beitrag ansteuern
Anmerkung zum verdammten daß

An Detlef Lindenthal:

Die von den Suchmaschinen gefundenen Ergebnisse sind nicht einmal als Schätzwerte zu gebrauchen. Um z.B. die Häufigkeit von Ausdrücken, die nach herkömmlicher oder reformierter Schreibweise gespeichert sind, zu ermitteln, taugt nicht eine einzige der mir bekannten Suchmaschinen. Auch wenn die Möglichkeit besteht, doppelte Seiten zu filtern, sind die Suchergebnisse nicht aussagekräftig: Denn die Filteralgorithmen sind dumm.

Hierzu ein Beispiel:

In einem Forum schreibt jemand: „daß ist“. Nun wird er auf derselben Seite zitiert. Der Filter ist so klug, daß er diese im Suchresultat zweimal erscheinende Seite filtert (vorausgesetzt, die Einstellungsmöglichkeit „Nur erstes Vorkommen“ sei gegeben). Wird jener Jemand auf der nächsten Seite zitiert, dann ändert sich Adresse der Seite und die Klugheit des Filters verwandelt sich in Dummheit: er registriert die Fundstelle zwar, eliminiert sie aber nicht.

Wollte man nur Leserkommentare in Online-Zeitungen, Beiträge in Foren und sogenannten Blogs durchsuchen (was ja sinnvoll wäre, um den allgemein üblichen Schreibgebrauch festzustellen), dann wäre zu berücksichtigen, daß es Leute gibt, die bereits mehrere Tausend Beiträge – welche wiederum zitiert werden – verfaßt haben, und zwar in konsequenter Falsch- oder, eher seltener, in bewährter Rechtschreibung.

An Sigmar Salzburg:

Aus „meinen Resultaten“ kannst Du ersehen, daß daß und dass beinahe im Verhältnis 50:50 zueinander stehn.

An Christoph Kukulies:

Live Search stammt von alltheweb.

Mit Klick die Kennkarte von PL ansehen    Suche weitere Einträge von PL        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Christoph Kukulies
24.04.2008 09.38
Diesen Beitrag ansteuern
weitere Suchmaschinen

Ich ziehe immer auch gerne http://www.alltheweb.com zu Rate.
__________________
Christoph Kukulies

Mit Klick die Kennkarte von Christoph Kukulies ansehen    An Christoph Kukulies schreiben   Suche weitere Einträge von Christoph Kukulies        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Detlef Lindenthal
24.04.2008 06.49
Diesen Beitrag ansteuern
Dassssuche

Dieser Nachweisweg steht und fällt natürlich mit der Verläßlichkeit der Google-Suche.
Nachfolgend habe ich versucht, mich heranzutasten:

12.000.000.000 für in
12.060.000.000 für "in"
4.940.000.000 für an
4.940.000.000 für "an"
623.000.000 für ich
623.000.000 für "ich"

317.000.000 für dass (findet daß und dass)
317.000.000 für daß (findet daß und dass)
270.000.000 für "dass" (findet dass)*
53.000.000 für "daß" (findet daß)**

2.610.000 für "daß" -"dass" (findet daß)**
2.600.000 für daß -dass (findet daß)**
1.380.000 für dass -dass (findet daß)**

5.730.000 für daß -daß (findet dass)*
8.800.000 für dass -daß (findet dass)*

Die Zeilen mit * bzw. ** stehen untereinander nicht so recht in Einklang, finde ich.

__________________
Detlef Lindenthal

Mit Klick die Kennkarte von Detlef Lindenthal ansehen    An Detlef Lindenthal schreiben   Suche weitere Einträge von Detlef Lindenthal        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
24.04.2008 05.14
Diesen Beitrag ansteuern
Dasssuche

Die Zählweise von Google ist natürlich obskur.

Meine Eingabe für „Seiten auf Deutsch“ lautete:

„dass“ (-„daß")
Heute morgen zeigt Google 7,87 Mio. Seiten an, rd. 1 Million mehr als gestern abend.

Für die Eingabe
„dass ist“ (-„daß ist“)
wird heute morgen eine Zahl von 2,76 Mio. angezeigt.

Der mutmaßliche dass-Fehleranteil liegt mit 35 Prozent in der Nähe des gestrigen Wertes.

Bei Austausch von „dass“ und „daß" ergaben sich die gleichen Werte wie gestern.

Richtige „dass-ist“-Folgen sind zu vernachlässigen, etwa »„Wetten dass“ ist eine Show...«. Vereinzelt gibt es den Namen „Dass“. Auch die Rechtschreibdiskussionen dürften das Ergebnis nur unterhalb der Nachweisgrenze beeinflussen: »das „daß" ist tot«.


__________________
Sigmar Salzburg

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
PL
23.04.2008 22.10
Diesen Beitrag ansteuern
Eine Suche mit Copernic

Verwendete Suchmaschinen (ohne Google): AltaVista, Fast Search, Live Search, WEB.DE
Einstellungen: Das WEB auf deutsch; exakter Ausdruck; doppelte Seiten gefiltert (auch die Seiten, auf denen der Ausdruck mehr als einmal steht); Anzeige von maximal 700 Seiten pro Suchmaschine.

Die folgenden Suchergebnisse zeigen also die Anzahl deutschsprachiger Internetseiten an, auf welchen die eingegebenen Suchausdrücke einmal gefunden wurden.

2558 dass ist
2107 daß ist
2528 dass heisst
2156 daß heisst
2197 daß heißt
2597 das heisst
2655 das heißt

Mit Klick die Kennkarte von PL ansehen    Suche weitere Einträge von PL        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Detlef Lindenthal
23.04.2008 20.17
Diesen Beitrag ansteuern
daß / dass

Herzlichen Glückwunsch zu diesem Forschungsansatz!

Gleichwohl sind mir die Zahlen und die Nachschauwege nicht klar; denn bei Google.de finde ich z.B. das Wort daß samt dass 315 Mio. mal.

Früher konnte man daß bei Google.com nachschlagen; jedoch wird man jetzt immer auf Google.de weitergeleitet, wo daß und dass zusammengewürfelt werden.

Nachschauen würde ich alsdann gerne daß/ss zeigt und daß/ss bedeutet – weiß jemand, wie das geht?
__________________
Detlef Lindenthal

Mit Klick die Kennkarte von Detlef Lindenthal ansehen    An Detlef Lindenthal schreiben   Suche weitere Einträge von Detlef Lindenthal        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
23.04.2008 19.52
Diesen Beitrag ansteuern
Die Dass-Katastrophe

Sechsmal mehr Fehler durch „dass“

Bei der Suche mit Google konnten am 23.04.08 folgende Häufigkeiten gefunden werden:

2,500 Mio. „daß“
0,152 Mio. „daß ist“

Da die Wortfolge „daß/dass ist“ fast immer falsch ist,
wurde die Konjunktion „daß“ hierbei in 6 Prozent der Fälle falsch verwendet.

Im Gegensatz dazu wurden bei der
staatlich geförderten „Dassschreibung“ gefunden:

6,950 Mio. „dass“
2,630 Mio. „dass ist“

d.h. es sind 38 Prozent aller „dass“
in dieser Weise falsch verwendet worden.

Untersuchungen der Online-Pressetexte mit „Google News“ ergaben,
daß neben „dass ist“ mindestens noch einmal die gleiche Anzahl
ähnlicher Wortfolgen „dass + Verb“ falsch verwendet wurde.

Daraus kann geschätzt werden, daß bis zu drei Viertel
aller reformierten „Dasssätze“ im Internet falsch sind.


Der Presse gelingt es mit ihrer Korrektursoftware,
die Fehlerzahlen auf ein unauffälligeres Maß zu drücken.
Dennoch kann man im Monatsrückblick mit Google News mühelos
200 bis 300 Dass-Fehler in den Internettexten der Medien finden.

__________________
Sigmar Salzburg

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
23.04.2008 14.31
Diesen Beitrag ansteuern
Ein ehemalig junger Wilderer

Koch: „Kein IKB-Verkauf zum Schleuderpreis“
Roland-Koch – vor 1 Stunde gefunden
Koch: Wenn die Gebote am Ende zeigen, dass ist ein gutes Geschäft für alle, nur nicht für uns, dann müssen wir neu überlegen.

Handelsblatt auf Koch-Homepage – über Google News gefunden:
Roland Koch Hessischer Ministerpräsident

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
22.04.2008 14.58
Diesen Beitrag ansteuern
Google News – die literarische Steigerung

Literarisches zum Thema Alter
InfoRadio – vor 16 Stunden gefunden
[Herausgeberin Petra Müller: Schriftsteller und Schriftstellerinnen haben natürlich das grosse Glück kein Pensionsalter zu haben, d. h. sie können arbeiten solange sie können und wollen.]
Dass ist auch dass was, bei aller Verschiedenheit, die Autoren verbindet. … was man schon weiß.

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Detlef Lindenthal
22.04.2008 10.32
Diesen Beitrag ansteuern
Re: Re: Spiegel TV (Sp-Online)

Zitat:
Ursprünglich eingetragen von Norbert Lindenthal
... zwei Tätigkeiten verwechselt: preisen und preisen.
Nein; preisen / pries und auspreisen / preiste ... aus. Letzteres ist übrigens ein Neuwort, welches in meiner Kindheit, jedenfalls mir, ebenso unbekannt war wie jene Auspreiser genannten Preisschildspender, mit denen beim Auspreisen die Selbstklebeschildchen auf die Reis- und Mehltüten geklackert werden.
Und auch diese Tätigkeit ist wieder nur eine Handfertigkeit fürs Heimat- oder Technikmuseum, ebenso wie Disketten, Röhrenbildschirme und bald wohl auch die (sich drehenden und mit flink zugreifenden Leseköpfe ausgestatteten) sogenannten Festplatten, welche zunehmend von den nichtnursogenannten Festplatten (wie in USB-Stiften, Digitalkameras und nun auch Klapprechnern) abgelöst werden.
Damit könnte auch das Wort auspreisen dem Ende seines Lebens nahe sein.
__________________
Detlef Lindenthal

Mit Klick die Kennkarte von Detlef Lindenthal ansehen    An Detlef Lindenthal schreiben   Suche weitere Einträge von Detlef Lindenthal        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
22.04.2008 06.46
Diesen Beitrag ansteuern
Mehr falsche „dass“

Weitere Auswahl aus Google News

WELT ONLINE – 16. Apr. 2008
Radikal zu denken, dass war der Grundsatz für einen Abend im Berliner Ensemble: Claus Peymann, …

Thüringische Landeszeitung – vor 20 Stunden gefunden
Dass war so im Vorfeld und selbst im Verlauf des Wettkampfes noch nicht absehbar: …

Rhein Main Presse – 15. Apr. 2008
„Wie schnell der Fehler behoben wurde, dass war schon klasse, …

Mindener Tageblatt – 16. Apr. 2008
„Ich glaube, dass war heute Motorsport pur …

Deutsche Welle – 10. Apr. 2008
Ich glaube, dass war ein Fehler, den wir nicht wiederholen sollten“, sagte Sinkovec. …

WELT ONLINE – 25. März 2008
Ich glaube, dass war eines der besten Spiele in seiner Karriere“, lobte Reals Gonzalo Higuain, …

Wormser Zeitung – 10. Apr. 2008
… betonte die Lehrerin, „denn dass war uns aus gesundheitlichen Gründen doch ein bisschen ...

Deutschlandradio – 28. März 2008
Dann habe ich die Bekannte meiner Nachbarin kennen gelernt, dass war die Vorsitzende des Vereins zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt. ...

Kölner Stadt-Anzeiger – 26. März 2008
Den Gemeinschaftssinn stärken, dass war es, was die kleinen Atoll-Architekten besonders motivierte. …

Märkische Allgemeine – 24. März 2008
Der Gastgeber hatte nur seinen Kampfgeist, dass war zu wenig. Zudem fehlten Coach Gerhard Timm mit Dirk Hein (Torjäger), ...

SauerlandKurier – 8. Apr. 2008
Auch im Tischtenniskreis Siegen übernahm Ernst Schmidt den Ehrenvorsitz; dass war im Jahr 1997. ...

WELT ONLINE – 11. Apr. 2008
... über weite Tele des Spieles, in einem Ort mit 160000 Einwohner ohne jegliche internationale Erfahrung, dass würde mich als JK nicht großartig stören. ...

Ostthüringer Zeitung – 15. Apr. 2008
Aber das ist normal, dass würde Deutschen auch so gehen, wenn sie in ein Dorf in Japan oder China kämen. Das hat keine Bedeutung“, äußerte er seine Meinung. ...

Märkische Allgemeine – 26. März 2008
Jeder Einzelne müsste einen Teil allein aufbringen. Dass würde nicht funktionieren“, meint Neumann. …

Bild.de – 27. März 2008
Und es wäre schön, wenn ich ein Tor schieße – dass würde ich mir dann diesmal selbst widmen...“ …

Südthüringer Zeitung – 14. Apr. 2008
In dieser Staffel kann jeder jeden schlagen, dass macht die Saison natürlich auch sehr spannend. …

Freie Presse – 26. März 2008
Dass geht aus einer von Stadtbaumeister Walter Voigt jetzt dem Technischen Ausschuss vorgelegten Liste vor. …

Deutschlandradio – 30. März 2008
Bisky: Wer für die Linke kandidiert, dass will ich in aller Deutlichkeit sagen, der muss wissen, dass …

Deutschlandradio – 7. Apr. 2008
Dass der Mauersegler wie jeder andere Vogel Beine besitzt, dass sieht der Ich-Erzähler in Beyers Roman, …

Leipziger Volkszeitung – 31. März 2008
Dass ergab nach Vereinsangaben am Montag eine MRT-Untersuchung …

Freie Presse – 10. Apr. 2008
Wohin, dass wollte Bleyl allerdings nicht verraten. Vom Standort Chemnitz aus …

NDR Online – 10. Apr. 2008
Ich denke, dass sollte man ihnen nicht kaputt machen.“ Morgen entscheidet das Landgericht …

Tagesspiegel – 14. Apr. 2008
Wir wurden schon gewarnt – … – aber das filigrane Vorgehen, einen Film einfach wegzukaufen, dass fand ich eine ...

Deutschlandfunk – 12. Apr. 2008
Aber, dass wird jetzt alles besser. …

OÖNachrichten – 18. Apr. 2008
“Ich glaube, dass wird ein richtig toller Event werden. ...

Thurgauer Zeitung – 13. Apr. 2008
Brigitte Staub meinte auf Anfrage, dass dies Eltern und Kindern zur freien Entscheidung überlassen werde: «Ich denke, dass wird sich auch aus Angst und ...

Kölner Stadt-Anzeiger – 28. März 2008
„Dass wird ein kampfbetontes Duell, …

FOCUS Online – 12. Apr. 2008
u. Die Presse – 13. Apr. 2008
„Ich glaube, dass wird die Bevölkerung zufriedenstellen“, sagte Senator Youri Latortue. ...

ORF.at – vor 3 Stunden gefunden
Dass heißt: es lässt sich diagnostizieren, ob die Kontaktspur von der Hand oder dem Genital eines Täters stammt. Diese Analyse ist dann notwendig, ...

Radio Vatikan – 20. Apr. 2008
Die erste Lesung zeigt überdies in der Handauflegung für die ersten Diakone klar, dass die Einheit der Kirche „apostolisch“ ist, dass heißt eine Einheit, ...

(Und das unter Benedikt, dem Altschreiber …)

Frankfurter Allgemeine Zeitung – 3. Apr. 2008
Kagermann: Meine Aussage zu den 35 Prozent bezog sich nicht auf das nächste Jahr, sondern war grundsätzlicher Art. SAP erfüllt strukturell, dass heißt vom ...

ORF.at – 11. Apr. 2008
Dass heißt aber nicht, dass die österreichischen Fußballer in Sachen Styling hinterherhinken. …

Deutsche Welle – 2. Apr. 2008
… die Sicherheitskräfte korrekt verhalten, dass heißt überwiegend in den Kasernen verbleiben …

MDR – 12. Apr. 2008
Dass heißt, es darf kein Wasser im Übertopf stehen, …

WELT ONLINE – 1. Apr. 2008
... dass Ärzte 30 % Ihrer Arbeit an „gesetzlich Versicherten“ – dank dem Punktesystem – nicht vergütet bekommen, dass heißt sie arbeiten 1/3 umsonst! ...

WELT ONLINE – vor 11 Stunden gefunden
Dass ist eine Herausforderung an CDU und GAL. ...


Handelsblatt – 13. Apr. 2008
Was muss, dass muss, fand das Oberlandesgericht Karlsruhe und sprach einem Privatversicherten das Recht auf die Potenzpille zu (OLG Karlsruhe , 12 U 32/03). ...

RP ONLINE – 18. Apr. 2008
Dass muss dann wohl die Ruhe vor dem Sturm sein. …

taz – 26. März 2008
„Das war unser Leben, dachte ich damals, dass muss unbedingt mit.“...

Stern – 8. Apr. 2008
Dass muss nicht Verzicht bedeuten, wie jeder schon nach einer Sitzprobe beim Händler bestätigen wird. …

Tagesspiegel – 24. März 2008
„Ob ich ein Teilzeit- oder ein Vollzeit-Premierminister sein werde, dass muss die Partei entscheiden“, hat er auf die Frage geantwortet, wie lange er wohl ...

Lübecker Nachrichten – 26. März 2008
Dass muss schnell passieren.“ Der erste Neuzugang gab gestern Abend bereits seine Zusage. …



– geändert durch Sigmar Salzburg am 22.04.2008, 14.50 –

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Norbert Lindenthal
22.04.2008 06.24
Diesen Beitrag ansteuern
Re: Spiegel TV (Sp-Online)

Zitat:
Ursprünglich eingetragen von Christoph Kukulies
„So preiste Angela … “
… ihre Ware aus.

Ich mußte längere Zeit nachdenken, warum Herr Kukulies diesen Satz als Beispiel bringt. Ich sah zunächst nichts Falsches. Dabei werden zwei Tätigkeiten verwechselt: preisen und preisen.
__________________
Norbert Lindenthal

Mit Klick die Kennkarte von Norbert Lindenthal ansehen    An Norbert Lindenthal schreiben   Suche weitere Einträge von Norbert Lindenthal        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Christoph Kukulies
21.04.2008 18.05
Diesen Beitrag ansteuern
Spiegel TV (Sp-Online)

„So preiste Angela Merkel die Stabilität auch in Zeiten internationaler Finanzkrisen...“

Läuft gerade so im O-Ton auf Spiegel-TV (www.spiegel.de) über den Besuch der Kanzlerin auf der Hannover Industriemesse.
__________________
Christoph Kukulies

Mit Klick die Kennkarte von Christoph Kukulies ansehen    An Christoph Kukulies schreiben   Suche weitere Einträge von Christoph Kukulies        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Christoph Kukulies
21.04.2008 16.39
Diesen Beitrag ansteuern
Daß-Fehler der anderen Art.

Man sieht zwar, daß das Schreibvolk sich die Feder nicht verbiegen läßt und weiterhin klassisch geschrieben wird, aber dann auch solche Fehler wie hier passieren.


__________________
Christoph Kukulies

Mit Klick die Kennkarte von Christoph Kukulies ansehen    An Christoph Kukulies schreiben   Suche weitere Einträge von Christoph Kukulies        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Alle Zeiten sind MEZ    Dieser Faden ist 16 Seiten lang:    1  2  3 · 10 · 12  13  14  15   16  Neuen Faden beginnen     antworten
Gehe zum Forum:
< voriges Leitthema     nächstes Leitthema >

Benutzungs-Regeln:
Wer kann im Forum lesen? Jeder Gast / jeder angemeldete Nutzer.
Wer kann ein neues Leitthema oder eine Antwort eintragen? Jeder angemeldete, eingewählte Nutzer.
Einträge können von ihrem Verfasser geändert oder auch gelöscht werden.
HTML-Kennungen beim Eintragen erlaubt? AN. Schnuten erlaubt? AN. vB-Kennungen erlaubt? AN. Bilder-Einbindung mit [IMG] erlaubt? AN.

Maßnahmen der Verwaltung:
Leitthema öffnen / schließen
Leitthema umziehen lassen
Leitthema löschen
Leitthema ändern

Herausgeber · Schreiben Sie uns · Forum

Technik von: vBulletin, Version 1.1.4 ©Jelsoft Enterprises Ltd. 2000. Rechtschreibung.com – Nachrichten zur Rechtschreibfrage