Willkommen Die 20 neuesten Beiträge im Forum
Fadensuche     Suche
Kennkarte ändern     Häufig gestellte Fragen   zu anderen Nutzern  kostenlose Anmeldung   Anfang  verabschieden
Jemandem diese Seite senden! Druckvoransicht zeigen
Forum > Rechtschreibforum
Verantwortungslose Politiker
< voriges Leitthema     nächstes Leitthema >
Verfasser
Leitthema    Dieser Faden ist 33 Seiten lang:    1   2  3  4 · 10 · 20 · 30  31  32  33  Post New Thread     Post A Reply
Sigmar Salzburg
18.11.2022 08.02
Diesen Beitrag ansteuern
Das Woolwort zum Wochenende

Mittelmeer: Bundesregierung will Seenotrettung unterstützen
Die Bundesregierung fördert ab 2023 den Verein United4Rescue, der private Seenotrettung im Mittelmeer unterstützt. Laut dem Etat des Haushaltsausschusses wird United4Rescue zwei Millionen Euro erhalten. Die Zahlung soll in den Folgejahren fortgesetzt werden.
zeit.de 11.11.2022

Das Schwindelwort der Woche ist „Seenotrettung“:

Bis 2026 wird allein der Bund an einen diesen Flüchtlingshilfe-Verein acht Millionen Euro überweisen, dessen Chef Thies Gundlach ist – der Lebenspartner von Grünen-Politikerin Katrin Göring-Eckhardt.
Der Verein hat sich darauf spezialisiert, angebliche „Flüchtlinge“ im Mittelmeer aufzulesen. Der Organisation wird vorgeworfen, zumindest indirekt mit kriminellen Flüchtlings-Schlepperorganisationen zu kooperieren, die – gegen viel Geld – auf undurchsichtige Weise „Geflüchtete“ in altersschwachen Kuttern auf See aussetzen. Stets in der Nähe von größeren Küstenstädten.
Mit dem Ziel, dass die „Flüchtlinge“ anschließend von herbei gefunkten Rettungsschiffen in die nächste Stadt transportiert und fortan als „Asylbewerber“ rundum von der Sozialhilfe versorgt werden...
Manfred W. Black (pi) 17.11.2022

Katrin Göring-Eckardt@GoeringEckardt [Twitter]
Heute ist es 3 Jahre her, dass sich aus der evangelischen Kirche heraus der Verein für #Seenotrettung @United4Rescue gegründet hat. Ich bin sehr glücklich, dass es gelungen ist, die lebensrettende Arbeit jetzt auch mit einem Beitrag aus dem Bundeshaushalt unterstützt werden wird. [n. JF]

Jesus wollte gar nicht die ganze Welt retten:
„Ich bin nicht gesandt denn nur zu den verlorenen Schafen von dem Hause Israel.“ (Mt. 15:24)
Dennoch entstand das Schwindelunternehmen Kirche.

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
16.11.2022 14.11
Diesen Beitrag ansteuern
Die langen Ermittlungen zum Loch in den Nord Stream Pipelines

Einen derartigen Angriff auf die Bundesrepublik, mutmaßlich unter Beteiligung eines anderen Staates, gab es nie zuvor. Das klingt brisant. Zum Glück lässt die Politik sich dadurch nicht unter Druck setzen. Auch Medien fokussieren sich lieber auf einen Rohrbruch in der Biesenbrower Straße. Allenfalls der Feindsender RT streut das Gift das Zweifels und lässt den serbischen Präsidenten Vučić sagen: „Jeder Politiker weiß, wer die Sabotage begangen hat. Aber um den Interessen unserer Länder nicht zu schaden, tun wir alle so, als wären wir Schwachköpfe.“

berliner-zeitung.de 15.11.2022

Würde der übertölpelte Olaf Scholz die Wahrheit durchschimmern lassen, dann müßte er wohl engsten „Verbündeten“ und der Ukraine den Krieg erklären – wenn der Zustand der Bundeswehr das zuließe.

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
14.11.2022 17.35
Diesen Beitrag ansteuern
Weltbevölkerung überschreitet neue Schwelle

Erdenbewohner Nummer 8.000.000.000

Die Menschen auf der Erde werden mehr – am Dienstag wird laut Uno die Acht-Milliarden-Marke geknackt...

Einkommensstarke Länder wie Japan rutschen demgegenüber gegenwärtig in eine negative Bevölkerungsentwicklung ab. Für eine stabile Wachstumsrate wären auch Länder wie Deutschland deshalb auf Migration angewiesen. Die Uno rät in einem Bericht: »Alle Länder, unabhängig davon, ob sie einen Nettozustrom oder -wegzug von Migranten verzeichnen, sollten Schritte unternehmen, um eine geordnete, sichere, reguläre und verantwortungsvolle Migration zu erleichtern.«

spiegel.de 14.11.2022

In stärker von Fremden unterwanderten Staaten ist eine Förderung des eigenen Volkes wegen des Gleichbehandlungsprinzips nicht mehr möglich:

https://youtu.be/3cpuF3FtgR0 (Schweriner Landtag v. 16.11.2011).

Man kann den Japanern nur raten, den Sirenengesängen der UNO zuwiderstehen, die Durststrecke durchzustehen und eigene Geburten zu fördern. Deutschland, jetzt noch geteert und gefaesert, ist dagegen längst verloren.

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
02.11.2022 12.22
Diesen Beitrag ansteuern
Wo der Mainstream zu Nordstream schweigt:

Ein Blick in Elsässers Compact-Magazin, das vom Haldenwang-Geheimdienst „beobachtet“ wird, läßt die Internetverbindung meist erstmal abstürzen. Die Schlapphüte klinken sich ein. Erwähnt wird dort, das Ei-Phone der britischen Premierministerin Liz Truss sei gehäckt worden.

Die Google-Suche findet keine seriösen deutschen Berichte außer Express: Prof. Max Otte (CDU) schreibt:

Max Otte@maxotte_says
Britische Einheiten haben Nordstream2 gesprengt. Das behauptet @KimDotcom auf Twitter. Das Smartphone von Liz #Truss wurde gehackt. Anscheinend schrieb Sie Minuten nach dem Anschlag an #US-Außenminister Blinken: „It´s done.“ Der Express dementiert nicht.
3:42 nachm. · 31. Okt. 2022·Twitter Web App
Das paßt zum Haß von Biden, Truss, Selensky und ... auf Nordstream 1+2. Ohne den Schutz durch das Nato-Manöver bei Bornholm hätte kein Kommando, vor allem kein russisches, die Aktion durchführen können. – Nicht zu vergessen: Auch Polens Ex-Minister Sikorski dankte sogleich dem Drahtzieher USA!

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
30.10.2022 08.52
Diesen Beitrag ansteuern
Die nutzlos entnervende Zeitumstellung !

Das Signal für die automatische Zeitumstellung geht von der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) in Braunschweig aus. Die Experten der Behörde sorgen dafür, dass über einen Langwellensender namens DCF77 Funkuhren, Bahnhofsuhren und viele Uhren der Industrie mit dem Signal versorgt werden. Der Sender steht im hessischen Mainflingen...
Viele befürworten ein Ende der Zeitumstellung – wann die EU entsprechende Pläne umsetzt, ist aber noch nicht absehbar.
spiegel.de 30.10.2022

Meine Funkuhren haben noch kein Signal empfangen. Hätte ich nicht zufällig den PC angestellt, wüßte ich die gültige Zeit immer noch nicht. Dieser sinnlose Umstellungszirkus beweist die Handlungsunfähigkeit der EU in einfachen vernünftigen Dingen.

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
20.10.2022 18.27
Diesen Beitrag ansteuern
Rußland wurde übertölpelt:

Für den Fall, daß der Warschauer Pakt aufgelöst würde, hatte man den Russen zugesagt, die Nato nicht bis an die Grenzen Rußlands auszudehnen.

https://youtu.be/F2iOAtNlleg

Außenminister Genscher zur Nato-Osterweiterung

Alle diese Zusagen sind gebrochen worden. Trotzdem hat Putin noch acht Jahre gewartet, bis er nach dem von den USA inszenierten Putsch in der Ukraine zurückschlagen zu müssen meinte.

__________________
Sigmar Salzburg

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
18.10.2022 18.28
Diesen Beitrag ansteuern
Cui bono ?

Sahra Wagenknecht:
Regierung verweigert Informationen zu Pipeline-Anschlägen
Die Bundestagsabgeordnete hatte bei den zuständigen Ministerien nach Erkenntnissen vor und nach den Explosionen gefragt – vergeblich...


Die Bundesregierung sei „nach sorgfältiger Abwägung zu dem Schluss gekommen, dass weitere Auskünfte aus Gründen des Staatswohls nicht – auch nicht in eingestufter Form – erteilt werden können.“ ... Im Klartext: Es gibt vermutlich Erkenntnisse, die die Bundestagsabgeordneten aber nicht erfahren dürfen.
berliner-zeitung.de 16.10.2022

Moskau wiederum warf den ermittelnden Ländern vor, die Untersuchungen zu den Explosionen würden mit der Absicht durchgeführt, Russland fälschlicherweise die Schuld zu geben.
Kremlsprecher Dmitrij Peskow sagte, die »elementare Logik« zeige, dass der Schaden an der Pipeline ein Schlag gegen die Interessen Russlands sei. Er sagte, die Untersuchung werde unter Verschluss und ohne Moskaus Beteiligung durchgeführt.
spiegel.de 18.10.2022

Der Anschlag auf Nordstream 1 und 2 erfolgte, als der Ruf nach Öffnung in Deutschland immer lauter wurde. Bereits am 7. Februar hatte Biden anscheinend einen fertigen Plan, der dann im Schutz des Bornholmer Nato-Manövers umgesetzt wurde.

Weltwoche-Chef Köppel verglich die Untersuchung der Nato schon mit Kleists Komödie „Der zerbrochene Krug“, in der der Dorfrichter seine eigene Schandtat aufklären muß.

Siehe auch: rnd.de 17.10.2022


Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
17.10.2022 09.59
Diesen Beitrag ansteuern
Die Staatspropaganda-Ministerien

Björn Höcke
17. Oktober 2022 um 7:54

Die Bundesregierung hat nun offiziell die Echtheit des zehnseitigen Dokuments über die behördliche Einbindung von Medien, Sozialen Netzwerken und Bildungseinrichtungen bestätigt, das im September von den NachDenkSeiten veröffentlicht wurde [1]. Dabei schreckt die Bundesregierung nicht einmal davor zurück, bereits Kinder zu manipulieren: »Kinderreporter« sollen durch »aktive Medienarbeit« 6-14-Jährige auf Kurs bringen. Dieses Dokument belegt ferner, daß es mit der öffentlich behaupteten Neutralität der sogenannten »Faktenchecker« nicht weit her ist: Sie sollen das vorgegebene Narrativ unterstützen und für die Regierung wiederum zitierbare »Belege« liefern.
Begründet werden diese Maßnahmen mit der Förderung einer »Resilienz gegen Desinformation« in der Gesellschaft.
[...]

Auf Anfrage des AfD-Abgeordneten Frömming mußte die Bundesregierung die Authentizität des Strategiepapiers einräumen.
— — —
[1] https://www.nachdenkseiten.de/?p=88618


Aus der Einleitung auf den NachDenkSeiten:

Den NachDenkSeiten wurde exklusiv ein internes Dokument der Bundesregierung zugespielt. Wir konnten das Papier verifizieren und uns ist auch die Identität des Whistleblowers bekannt. Das Dokument gibt einen erhellenden Einblick in das Ausmaß der horizontalen und vertikalen Strukturen der, man kann es nicht anders sagen, bundesdeutschen Staatspropaganda, insbesondere was die behördliche Einbindung von Medien (z.B. Spiegel und Stern), westlichen Social-Media-Konzernen, Bildungseinrichtungen und den sogenannten „Faktencheckern“ angeht. Selbst Grundschulkinder werden ins Visier genommen. Aus all dem ergibt sich der konzertierte Versuch einer Informations-Gleichschaltung durch die Bundesregierung. Von Florian Warweg.

nachdenkseiten.de 29.9.2022

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
15.10.2022 18.57
Diesen Beitrag ansteuern
„Achtung, Reichelt!“

Was die Regierung plant ist erschreckend!

https://youtu.be/bw2zWZD0Oh4


Reichelt beginnt gleich mit der schlimmsten Schrappe unserer linksgrünen Regierung:
Innenministerin Nancy Faeser mit ihrem ...

„Aktionsplan gegen Rechts“ [nicht nur gegen rechtsextrem!]
Wer nicht links ist, soll Angst haben
Das angestrebte „Demokratie“fördergesetz:
„Der Bund soll ermächtigt werden, eigene Maßnahmen zur Demokratieförderung zu ergreifen.“
„Prävention von jeglicher Form von Extremismus und gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit sowie Vielfaltsgestaltung.“
Wem es schon zu bunt ist in Deutschland, ist ein demokratie- und menschenfeindlicher Extremist und soll nach Faesers Willen durch neue Einwanderermassen noch weiter entmutigt und entheimatet werden.

Weitere Themen:

Die Biologin Marie-Louise Vollbrecht wurde von Twitter gesperrt wegen „Volksverhetzung“. In einem Tweet hatte sie geschrieben: „Nicht alle Frauen menstruieren, aber nur Frauen menstruieren.“

Die linksgrüne Bundesregierung betreibt auch ein Kinderportal, das den Kindern einredet, Pubertätsblocker zu nehmen, wenn sie (von Genderpropaganda verwirrt) unsicher über ihren eigenen Körper geworden sind – ein Verbrechen gegen die Natur und die Menschheit.

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
04.10.2022 13.07
Diesen Beitrag ansteuern
Dolchstöße unter „Freunden“

Reagans Ex-Finanzminister:
Paul Craig Roberts
Institute for Political Economy

The Kremlin Has Destroyed Russia’s Military Reputation

… What the Kremlin has done is to justify Washington’s belief in its omnipotence, which will lead to more provocations. Washington had no fear of stealing Russia’s foreign exchange reserves and other assets, arming Ukraine, and blowing up Russia’s Nord Stream pipelines.

paulcraigroberts.org 3.10.2022

Paul Craig Roberts stellt hier schon als Tatsache hin, womit unsere Hampel-Koalition die zu verdummenden Deutschen verschonen möchte. Es gab mal eine Arte-Sendung, die zeigte, mit welchen Tricks Reagan die Sowjets bekämpfte. Dazu gehörten auch U-Boot-Sonden aus italienischer Produktion, die Olof Palmes Schweden heimsuchten, um es den Russen in die Schuhe zu schieben.

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
10.09.2022 04.31
Diesen Beitrag ansteuern
Mittelvergabe bei der EU mit zweierlei Maß! – Dr. Nicolaus Fest (AfD)

Nicolaus Fest prangert die Doppelmoral der EU-Präsidentin und ihrer Gremien an, die den Ungarn und Polen sämtliche EU-Mittel sperren wollen, weil Grundschüler dort nicht in „Arschfickerei“ (nicht Fests Worte) unterrichtet werden. „Europäische Werte“ würden damit mißachtet.

Dagegen werden von der Europäischen Union Milliarden an afrikanische „Shithole“-Staaten verschenkt, die gegen Schwule die Todesstrafe, lebenslange Zuchthausstrafen oder öffentliche Auspeitschung verhängen.


https://youtu.be/8coHYbbz6_Q

__________________
Sigmar Salzburg

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
08.08.2022 10.10
Diesen Beitrag ansteuern
Johannes Kahrs SPD

Wer als Politiker schwul ist, sich mit „CUM-EX“ auskennt, 92 eben vom Volk gewählte AfD-Abgeordnete „Arschlöcher“ nennt und dem G20-Versager-Bürgermeister von 2016 geholfen hat, einer Hamburger Pleite-Bank die Rückzahlung von 47 Millionen ergaunerten Steuergeldern zu erlassen, der kann, wenn dieser zum Bundeskanzler aufgestiegen ist, in seinem Bankschließfach 214000 Euro vorfinden – wenn die Polizei nicht schneller ist.

Da hilft es auch nicht, daß er nach 20 Jahren als Bundestagsabgeordneter plötzlich alle seine politischen Ämter aufgegeben hat – wohl, weil herauskam, daß er sich hochstaplerisch immer als Jurist bezeichnen ließ. Zum ersten siehe: Focus.de 7.8.2022, zum zweiten AfD Hamburg.

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
26.07.2022 08.29
Diesen Beitrag ansteuern
Fahnen und Flaggen – Symbol für die höchsten Werte

Die alten Ägypter schon stellten vor ihre Tempel-Pylone hohe Flaggenmasten – vor fast 4000 Jahren.

Erhalten sind Pylone mit zwei oder vier Nischen für Masten. Echnatons Tempel hatte auf einem Wandbild zehn Flaggenmasten,



– alles zu Ehren der Götter und zum Wohle des Volkes.

Später dienten in Europa die Fahnen und Flaggen dem Zusammenhalt von Heeren, Schiffsflotten, Ländern und Völkern im Namen „Gottes“ und höchster Werte.

Die kürzlich als Hoheitszeichen gehißte Arschfickerfahne auf dem Reichstag weist da nur auf das letztlich wichtigste Ziel der jetzt Regierenden: das Aussterbenlassen des deutschen Volkes – das es nach Multifunktionsminister Habeck sowieso gar nicht gibt.

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
18.07.2022 06.18
Diesen Beitrag ansteuern
Deutschlands Lage: Hoffnungslos, aber nicht ernst?

Der „Spiegel“ leitet ein Interview mit dem Demographieforscher Paul Morland ein mit der Feststellung:

In diesem November wird die Weltbevölkerung auf acht Milliarden Menschen angewachsen sein. Dann soll sie noch in diesem Jahrhundert mit rund 10,4 Milliarden ihren Höchststand erreichen – und ab 2098 wieder schrumpfen. Diese Erkenntnisse gehen aus dem jüngsten Bericht der Vereinten Nationen zur Demografie hervor.
Wir erinnern uns: Erst vor elf Jahren kündigte die UNO den siebenmilliardsten Menschen an und das weitere Schrumpfen der europäischen Bevölkerung. Vier Jahre zuvor war Eva Herman aus dem heute zwangsgebührenpflichtigen Rundfunk ausgestoßen worden, weil sie die Nazi-Nachwuchsförderung ungeschickt zu positiv erwähnt hatte.

Nach der Machtergreifung der linksgrünen Kindergenderer und Volksfeinde werden wir der Überschwemmung Deutschlands mit Fremdvölkern nichts mehr entgegenzusetzen haben. Das „Spiegel“-Interview für das „Projekt Globale Gesellschaft“ soll wohl, scheinbar neutral, der Förderung der „Einsicht in die Notwendigkeit“ dienen:
Der Demografieforscher Paul Morland erklärt, was die globalen Trends für die zukünftige Weltordnung bedeuten, warum gerade Europa sich in einer demografisch misslichen Lage befindet – und, wie es gegensteuern kann...

Morland: Europa ist ein demografisches Katastrophengebiet... Es gibt drei entscheidende Größen: eine dynamische Wirtschaft, ethnische Kontinuität und den Egoismus, sich als Gesellschaft kleine Familien zu leisten. Man kann zwei von diesen drei Dingen haben, aber nicht alle drei.

Die Japanerinnen und Japaner etwa haben sich dafür entschieden, weiterhin kleine Familien haben zu wollen und dennoch ethnische Kontinuität anzustreben – also wenig Einwanderer ins Land zu lassen. Es bezahlt dafür mit wirtschaftlicher Stagnation...

Das einzige Beispiel eines hoch entwickelten Landes, das sich vom Luxus kleiner Familien verabschiedet hat, ist Israel. Es hat eine extrem dynamische Wirtschaft und erhält zugleich die jüdische Mehrheit. Das geht aber nur, weil die Geburtenrate hoch ist und die Großfamilie Norm...

spiegel.de 17.7.2022
Wenn das Interview auf englisch geführt wurde, hat Morland die „Japaner“ bestimmt nicht geschendert. Man sieht, was dem SPIEGEL und dem „Zeitgeist“, dieser informellen Verschwörungsgesellschaft, heute am wichtigsten ist.

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
15.07.2022 09.52
Diesen Beitrag ansteuern
NRW: Koalitions-Bolschewoki gründen Grüne Stasi

Nachdem uns die Laschet-Regierung schon die Diskriminante Ferda Ataman herangezüchtet hatte, geht es nun ans Eingemachte: Die grüne Kampflesbe Josefine Paul will als „woke“ Ministerin mit Endlos-Titel den Grundstein für eine „Grüstapo“ legen, um jeden Widerstand gegen die Abschaffung Deutschlands schon „in statu nazendi“ zu brechen:

Landesportal

Aufbau von vier Meldestellen zu queerfeindlichen und rassistischen Vorfällen gestartet

Ministerin Paul: Können künftig wichtige Schlüsse für Interventions- und Präventionsarbeit ziehen / Auch Dokumentation von Fällen unterhalb der Strafbarkeitsgrenze


Die Landesregierung setzt sich konsequent gegen Antisemitismus und jede Form von Diskriminierung, gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit und Hass ein. Aus diesem Grund richtet das Ministerium für Kinder, Jugend, Familie, Gleichstellung, Flucht und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen ein bundesweit einzigartiges Netz in Form mehrerer Meldestellen ein, die Vorfälle auch unterhalb der Strafbarkeitsgrenze erfassen, analysieren und dokumentieren.

Neben der bereits gestarteten Meldestelle Antisemitismus hat nun der Aufbau von vier weiteren Meldestellen begonnen. Sie nehmen folgende Themen in den Blick: 1. Queerfeindlichkeit, 2. antimuslimischer Rassismus, 3. Antiziganismus sowie 4. anti-Schwarzer, anti-asiatischer und weitere Formen von Rassismus...

mkffi.nrw 1.7.2022
Schon vor sechs Jahren hatten wir die Falschmünzerei mit dem Begriff „antimuslimischer Rassismus“ hier und da kritisiert. Wer hätte vor vierzig Jahren glauben mögen, daß aus der Öko-Bewegung von links bis rechts nach der Machtergreifung der belächelten K-Grüppchen eine grüne Speerspitze zur Abschaffung Deutschlands entstehen würde – unter dem Beifall der linken Medien-Mafia.

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Alle Zeiten sind MEZ    Dieser Faden ist 33 Seiten lang:    1   2  3  4 · 10 · 20 · 30  31  32  33  Neuen Faden beginnen     antworten
Gehe zum Forum:
< voriges Leitthema     nächstes Leitthema >

Benutzungs-Regeln:
Wer kann im Forum lesen? Jeder Gast / jeder angemeldete Nutzer.
Wer kann ein neues Leitthema oder eine Antwort eintragen? Jeder angemeldete, eingewählte Nutzer.
Einträge können von ihrem Verfasser geändert oder auch gelöscht werden.
HTML-Kennungen beim Eintragen erlaubt? AN. Schnuten erlaubt? AN. vB-Kennungen erlaubt? AN. Bilder-Einbindung mit [IMG] erlaubt? AN.

Maßnahmen der Verwaltung:
Leitthema öffnen / schließen
Leitthema umziehen lassen
Leitthema löschen
Leitthema ändern

Herausgeber · Schreiben Sie uns · Forum

Technik von: vBulletin, Version 1.1.4 ©Jelsoft Enterprises Ltd. 2000. Rechtschreibung.com – Nachrichten zur Rechtschreibfrage