Willkommen Die 20 neuesten Beiträge im Forum
Fadensuche     Suche
Kennkarte ändern     Häufig gestellte Fragen   zu anderen Nutzern  kostenlose Anmeldung   Anfang  verabschieden
Jemandem diese Seite senden! Druckvoransicht zeigen
Forum > Rechtschreibforum
Nein, zu Heyse!!
< voriges Leitthema     nächstes Leitthema >
Verfasser
Leitthema    Dieser Faden ist 10 Seiten lang:    1  2  3  4  5   6  7  8  9  10  Post New Thread     Post A Reply
Sigmar Salzburg
29.09.2009 21.11
Diesen Beitrag ansteuern

Ihre Kinder, sagte die Mutter, seien „gute Kinder“, nur würden sie eben für jeden Misstand in der Nachbarschaft verantwortlich gemacht.
spiegel.de 29.9.09

[An den „Flussauen“ scheiterte diese Reformversion.]

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
28.09.2009 14.54
Diesen Beitrag ansteuern
Missetäter Missevolution

Evolutionsbiologen wie Daniel Liebermann warnen vor einer „Missevolution“.
Lieberman: Das ist es ja. Ob Plattfüße, Schlaganfall oder Osteoporose – wir erfinden Einlagen, Operationen und Pillen, um mit diesen Erkrankungen leben zu können. Dadurch entfernt sich unsere Kultur aber nur noch weiter von jener Lebensweise, für die unser Körper gemacht ist. Ich nenne das Missevolution.
spiegel.de 28.9.09

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
19.09.2009 05.26
Diesen Beitrag ansteuern
UNFASSLICHES

Der bayerische Busenblitzer-Bann
[Bild]
So präsentiert sich das Oktoberfest gerne: Verona Pooth bei einem Fassanstich 2006
spiegel.de 18.9.09

„Fassetten“ und Fassaden aus Bayern.
„Fassnacht“ oder „Fasnacht“?

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
08.09.2009 07.57
Diesen Beitrag ansteuern

Tags drauf werden an selber Stelle Tigerjunge erwartet. Das ist weder der uneheliche Sohn von Siegfried und Roy noch ein in der Wildniss des Zooms aufgezogenes Waisenkind, sondern ein DJ Duo, dass sich Elektroklängen verschrieben hat.

WAZ derwesten.de 3.9.09

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
08.09.2009 07.36
Diesen Beitrag ansteuern

Der Mercedes-Benz SLS AMG wird, vorab der ersten öffentlichen Vorstellung auf der IAA in Frankfurt, bereits am 10. September erstmals von Mercedes-Benz in Bild und Video vorgestellt – um auf das Ereigniss einzustimmen, hat Mercedes-Benz nun einen Teaser [?] mit kurzen Eindrücken vom Fahrzeug veröffentlicht ...

blog.mercedes-benz-passion.com 5.9.09

In meinem Langenscheidt von 1986 steht für „Teaser“ nur „F fig. harte Nuß" – aber der 24. Duden sagt, wie das Wort im Deutschen zu gebrauchen ist.

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
06.09.2009 17.51
Diesen Beitrag ansteuern
Neues von der Arsch-Reform

Shorttrack-Ass Tyson Heung in guter Frühform
Handelsblatt – ‎Vor 53 Minuten‎
Knapp zwei Wochen vor dem ersten Shorttrack-Weltcup des Olympiawinters in Peking (China) präsentierte sich der Dresdner Tyson Heung bereits in guter Form. ...

STERN.DE – ‎Vor 11 Stunden‎
Autogrammjäger dürfen sich – neben mir – auf Unterschriften von Eisschnellläuferin Jenny Wolf, Ski-Ass Hilde Graßl, Skisprung-Legende Jens Weißflog, ...

MOTORSPORT aktuell – ‎04.09.2009‎
Ten-Kate-Ass Rea nahm Sykes mit der Yamaha R1 auf dem 5137 Kilometer langen Eifel-Kurs zudem noch eine halbe Sekunde ab. Troy Corser zeigte auf regennasser ...

Spieletester.com Magazin – ‎04.09.2009‎
Was der Online-Modus dann letztendlich noch rausreisen kann, wird sich zeigen. An sich macht Codemasters Offroad-Ass allerdings wieder einen guten Eindruck!

Hamburger Abendblatt – ‎03.09.2009‎
Bei Kälte und dementsprechend niedrigen Wassertemperaturen im Atlantik gab das Swim-Team-Ass über fünf Kilometer noch einmal alles. ...

Motorrad Online – ‎01.09.2009‎
Kein Geringerer als das ehemalige Speedway-Ass Egon Müller moderiert die Motorradrennen. Der Norddeutsche feierte im vergangenen Jahr seinen 60. Geburtstag.

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
06.09.2009 17.29
Diesen Beitrag ansteuern
Genus, Genuss, Genius?

LIVE-Wintersport.com – ‎03.09.2009‎
Obwohl Fribourg am Ende des Mitteldrittels in den Genus seiner doppelten Überzahl kam, wollte der Ausgleichstreffer nicht gelingen, sodass es mit 1:0 in das ...

Schwarzwaelder-bote – ‎20.08.2009‎
Die Gewerkschaften ver.di und Nahrung-Genus-Gaststätten (NGG) sind einige Wochen vor der Bundestagswahl den Dumpinglöhnen auf der Spur. ...

Ahlener Zeitung – ‎18.08.2009‎
Insgesamt erlebten am Samstag 50 Teilnehmer den Genus des puren Reitspaßes. In zwei großen Gruppen verbrachten die jungen Kinder rund zwei Stunden auf und ...

Und dann war da noch bei Google News:

Bild-Test auf dem Fressgass-Weinfest: Hier trinken Sie richtig
Bild.de – ‎04.09.2009‎
... 29 Stände, 600 Weinsorten, 400000 Besucher: Der Rheingauer Weinmarkt auf der Freßgass' ist seit 1978 das Genuss-Highlight des Jahres! ...

Original BILD:
RHEINGAUER WEINMARKT AUF DER FREßGASS‘ – DER BILD-TEST

Hier trinken Sie richtig

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
04.09.2009 17.25
Diesen Beitrag ansteuern
Mit der „Reform“ werden ja nun die Fehler um 50 Prozent weniger

Zu viele Fehler: Genfer Polizei schafft Diktat ab
Rechtschreibung gehört nicht zur Stärke der Genfer Polizei-Aspiranten. Zwei Drittel haben den Test im letzten Jahr nicht bestanden. Jetzt hat man das Diktat kurzerhand gestrichen.

Noch vor einem Jahr betonte die Genfer Polizei die Wichtigkeit einer guten Rechtschreibung. «Wer in die Kripo will, darf nicht mehr als zehn Fehler machen», sagte Ausbildner Dominique Barcellini damals. Die Realität sah anders aus: Zwei Drittel der Polizeiaspiranten in Genf machten im Diktat zu viele Fehler. Kandidaten mit mehr als 30 Fehlern wurden direkt nach Hause geschickt. Wer nur 29 Fehler machte, hatte immerhin die Chance, dereinst als Verkehrspolizist Bussen zu verteilen. …
20min online 4.9.09

Die Tücken der Schweizer Schreibweise. Den Heyse-Trick haben bei uns allerdings nur wenige sicher begriffen. Meine Tochter sollte kürzlich nach einer Busfahrt ohne Fahrschein ein „Bussgeld“ bezahlen.

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
02.09.2009 15.22
Diesen Beitrag ansteuern
Verschleierte Wahrheit

Rechtschreibung ist nichts für Rechte

Nachdem Rechtsradikale und Rechtsextreme in Halle mit dem Versuch gescheitert sind, Straßen nach dem einstigen Hitler-Sekretär in Rudolf Heß in Rudolf-Heß-Straße umzubenennen, weil eine durch das diskriminierende deutsche Bildungssystem verursachte Lese-Rechtschreibschwäche sie die vorbereiteten Aufkleber irrtümlich mit “Rudolf-Hess-Straße” hatte bedrucken lassen, hat der sachsen-anhaltinische Innenminister Holger Hövelmann schnelle harte Maßnahmen angekündigt.

„readers-edtion“ 16.8.09

Da haben die Berichterstatter aber die Wahrheit in einer Mogelpackung versteckt: Gemeint sein kann nur die bescheuerte ss-Regelung der „Reform“, die alle indoktrinierten Bürger zu falscher Aussprache oder falscher Schreibweise der betroffenen Eigennamen verleitet.

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
20.08.2009 10.28
Diesen Beitrag ansteuern
PLAZA

Bei der Gelegenheit flatterte auch ein ebenfalls 8seitiges Werbeblättchen von „plaza“ ins Haus:

2-flg. Wandaussenleuchte, Edelstahl mit Lichtauslass
Wandaußenleuchte, Wegeaußenleuchte
Anschluss, Geruchverschluss
Rauhfaser Classico
Hölzer im Aussenbereich, Rissbildung
Ruck-Zuck-Beton für Innen und Außenbereich
Dicht-Fix [für] Dachpappe, Teichfolie, Schindeln, Guß, Holz etc.

Nur Mut. Ein paar mehr traditionell geschriebene Wörter erfreuen immer!

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
20.08.2009 09.53
Diesen Beitrag ansteuern
Eben im Briefkasten gelandet

Achtseitige Werbezeitung:

PREIS-ALARM!
BÜCHER VON IHRER SCHÖNSTEN SEITE
Grosser Lesespaß!
Viele preisreduzierte Kinderbücher

Verwirrung noch im Jahre 13 der Geiselnahme der Schüler!

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
24.07.2009 07.44
Diesen Beitrag ansteuern
Schavan macht nun die Bundesbildung unsicher …

…nachdem sie als Kultusministerin bei der Umwandlung der Deutschen in Rechtschreibstümper tatkräftig mitgewirkt hat:

Einschulung
Schavan will starre Altersgrenze kippen
Nach Ansicht von Bildungsministerin Schavan kommen Kinder in Deutschland viel zu spät in die Schule. Sie will die Kleinsten Jahre früher mit dem Lernen beginnen lassen….

Leser-Kommentare (8)
spitzbemerkt | 543 Kommentare(24.07.2009 09:20)
Ablenkungsmanöver
Frau Schavan vergißt (absichtlich?) dabei, dass die angebliche Unterforderung der Kinder durch eine mangelhafte Ausstattung der Schulen mit Lehrern einhergeht. Die Kinder brauchen auch Zeit, sich emotional zu entwickeln. ….

focus.de

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
21.07.2009 13.21
Diesen Beitrag ansteuern
Augenpulver – Arien

Der frisch entlassene schleswig-holsteinische Justizminister Uwe Döring (SPD) packt am Dienstag seine persönlichen Sachen in Apfelsinenkartons. … Auch wegen der Entwicklung der staatlichen HSH-Nordbank macht sich Döring große Sorgen. „Wir werden noch in diesem Jahr erhebliche Turbulenzen erleben, wenn die Stressszenarien Wirklichkeit werden“, sagte er.

focus.de 21.7.09

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
08.07.2009 17.26
Diesen Beitrag ansteuern
Neues Deutschland

Ebene Landschaft, Wald, Wiese, Nebel schweigsam
Besuch in Bargfeld: Vor dreißig Jahren starb der Erzähler Arno Schmidt

Von Benjamin Jakob
[…]
Ich bekam Fernweh, wenn ich las: »Meine Landschaft muß eben sein, flach, meilenweit, verheidet, Wald, Wiese, Nebel, schweigsam.« Oder: »Linx war eben eine große=schöne=schtille Wiese vorbei-gekomm. Natürlich nicht ohne daß 1 Bauern=Fatzke sie nicht bereiz umzuflüügn begonn hätte. – Auch nach rechz=hinn wurde der Wallt dünner. Ein wintzijes ›Ur=Schtrom=Thal‹ zeigte seine schüchterne Überschwemmunx=Wiese: sehr Norddeutsch; sehr schön.« […]
Schmidt, Arno, geboren 1914 in Hamburg: Im zweiten Weltkrieg Soldat; lebte seit 1958 in Bargfeld. Durch assoziationsreiche Sprache und eigenwillige Orthographie gekennzeichnetes Werk. […]

Damit wird das Durcheinander erst richtig deutlich, das die Kultusminister angerichtet haben. Die unanpaßbare Schmidtsche Original-Orthographie steht neben den anscheinend unvermeidlichen ss-Signalen. Frau Knop, Schmidts letzte Haushälterin, spricht jedoch in traditioneller Rechtschreibung – sogar in indirekter Rede:

Pünktlich mußte man sein, sagt Frau Knop, pünktlich; weil es keine Klingel gab. »Dann hat er gefragt, Was gibt's Neues in der großen Welt?, und dann habe ich so aus Bargfeld berichtet.«

Auch sonst gelingt die Anpassung nicht immer:

Was weiß ich über Arno Schmidt, damals, kurz nach dem Mauerfall? Dass er, das Gehirntier, der enzyklopädisch Gelehrte, in Breslau einst Mathematik und As-tronomie studierte und mehrere Sprachen kannte. Daß er das Studium 1933 abbrach, aus Protest gegen die Nazis. Dass er den bundesdeutschen Literaturbetrieb genau so mied wie der Betrieb ihn gemieden hat, den Querulanten – Schmidt, hilflos in seiner Kurzsichtigkeit, nach eigenen Worten isoliert »von BabyBeinen an«. Ich weiß das aus erster Hand, aus Schmidts Texten.
[…]
Nun kann wer will sein Bild anhand der frischen Quellen überprüfen. Und siehe, viele Daten und Fakten der Biografie sind Mythen, erfunden, ein Dichter hat sich ein Denkmal gesetzt.
[…]
Aber Schmidts Verleger – zu der Zeit Heinrich Maria Ledig-Rowohlt – insistierte. Reise, Spesen würden bezahlt, und vielleicht bekäme er tatsächlich den Gruppenpreis! Antwort Schmidts, mit einem vulgären Verweis auf Paragraph 175, den »Unzuchtsparagraphen« des Strafgesetzbuchs: »Die Gruppe 47: Ich eigne mich nicht als Mannequin; lassen Se man! Ich nähre mich lieber redlich und still vom Übersetzen als von literarischer 175erei. PS.: Muß man bei der Gruppe auch singen, oder braucht man nur nackt vorzulesen?«
[…]
Fragen müsste man, aus welchem Grund er sich vorsätzlich ruiniert hat, Schmidt, dieser Hüne, ein Mann von eiserner Konstitution. Pulverkaffee: täglich eine Büchse, »Scheiß aufs Herz!«. Schnaps: sechs Flaschen die Woche, der Krämer brachte den Korn ins Haus. »Äh – Alkohol? Ich hab nie bemerkt, daß er getrunken hat«, sagt Frau Knop. »Aber wenn ich sauber gemacht hab, da war so'n kleiner Eimer, da waren leere Flaschen drin. Ich hab das nicht gezählt.« […]

Neues-Deutschland.de 4.7.09

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
25.06.2009 17.34
Diesen Beitrag ansteuern
Kulturerbe-Zerstörung – nicht nur mit den SS

UNESCO-ENTSCHEIDUNG
Dresdner Elbtal verliert Weltkulturerbe-Status
Die Blamage ist jetzt amtlich: Das Elbtal in Dresden ist nicht länger Teil des Weltkulturerbes. Weil die Stadt trotz Mahnungen den Bau der umstrittenen Waldschlösschenbrücke vorantrieb, hat die Unesco den Status aberkannt – das gab es bislang erst einmal.

Sevilla/Dresden – Es ist eine Blamage für Deutschland:….
Der Bund habe sich immer wieder vermittelnd für eine einvernehmliche Lösung des Konflikts um die Waldschlösschenbrücke eingesetzt…
In Dresden hätten sich die Verantwortlichen vor dem Bau der Waldschlößchenbrücke nicht mit der Unesco abgestimmt, sondern Pläne bewusst ohne die Organisation gemacht. … Diese Waldschlösschenbrücke zerschneide das Tal irreversibel und zerstöre somit die erhaltenswerte Kulturlandschaft, hatte die Unesco seinerzeit argumentiert. [usw.]
Spiegel online 25.6.09

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Alle Zeiten sind MEZ    Dieser Faden ist 10 Seiten lang:    1  2  3  4  5   6  7  8  9  10  Neuen Faden beginnen     antworten
Gehe zum Forum:
< voriges Leitthema     nächstes Leitthema >

Benutzungs-Regeln:
Wer kann im Forum lesen? Jeder Gast / jeder angemeldete Nutzer.
Wer kann ein neues Leitthema oder eine Antwort eintragen? Jeder angemeldete, eingewählte Nutzer.
Einträge können von ihrem Verfasser geändert oder auch gelöscht werden.
HTML-Kennungen beim Eintragen erlaubt? AN. Schnuten erlaubt? AN. vB-Kennungen erlaubt? AN. Bilder-Einbindung mit [IMG] erlaubt? AN.

Maßnahmen der Verwaltung:
Leitthema öffnen / schließen
Leitthema umziehen lassen
Leitthema löschen
Leitthema ändern

Herausgeber · Schreiben Sie uns · Forum

Technik von: vBulletin, Version 1.1.4 ©Jelsoft Enterprises Ltd. 2000. Rechtschreibung.com – Nachrichten zur Rechtschreibfrage