Willkommen Die 20 neuesten Beiträge im Forum
Fadensuche     Suche
Kennkarte ändern     Häufig gestellte Fragen   zu anderen Nutzern  kostenlose Anmeldung   Anfang  verabschieden
Jemandem diese Seite senden! Druckvoransicht zeigen
Forum > Rechtschreibforum
Die neue deutsche Rechtschreibung
< voriges Leitthema     nächstes Leitthema >
Verfasser
Leitthema    Dieser Faden ist 5 Seiten lang:    1  2  3  4  5   Post New Thread     Post A Reply
Christian Dörner
04.11.2001 20.53
Diesen Beitrag ansteuern
Rat Suchende

Daß die Zusammenschreibung Ratsuchende den neuen Regeln klar widerspricht, wurde hier schon oft diskutiert.
Heller selbst scheint zwischen Zusammen- und Getrenntschreibung zu schwanken.

»„Eigenschaften, die alle Rat Suchenden zu schätzen wissen: eine sorgfältige, wissenschaftlich fundierte Bearbeitung ... Der alten Funktion eines jeden Wörterbuchs, Ratgeber und Wegweiser zu sein, wird damit auch die 'Neue deutsche Rechtschreibung' in schönster Weise gerecht.“
(Aus dem Geleitwort von Dr. Klaus Heller, Rechtschreibreformer und Bertelsmann-Autor)« (Eingetragen von Prof. Ickler)

Im selben Jahr schreibt Heller jedoch:

»Der besondere Vorteil dieses Bandes besteht in der Konzentration auf das Wesentliche, also auf die rechtschreiblichen Änderungen. Ohne den für ein Rechtschreibwörterbuch sonst unerlässlichen „Ballast“ all dessen, was unverändert bleibt, ist dem Ratsuchenden hier ein rascher Zugriff auf die neuen Schreibungen möglich.« (Dr. Klaus Heller, in: Rechtschreibung 2000; 2., aktualisierte und erweiterte Auflage; Klett Verlag; Stuttgart 1996)
__________________
Christian Dörner

Mit Klick die Kennkarte von Christian Dörner ansehen    An Christian Dörner schreiben   Suche weitere Einträge von Christian Dörner        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Theodor Ickler
04.11.2001 20.26
Diesen Beitrag ansteuern

Bertelsmann 1996 (erste Ausgabe)

Bemerkungen zum Wörterverzeichnis (Stichwort, falscher Eintrag und in Klammern die richtige Schreibung, letztere meist nach der zweiten Auflage 1999):

ab-olieren [1999 auch a-bolieren – ähnlich in vielen Fällen]
Academy award (Award)
ach: ach und weh schreien (Ach und Weh)
Ach-romat usw. [1999 gestrichene Trennung]
Acid [falsche Betonung und Aussprache]
Addisonsche Krankheit (addisonsche)
ähnlich: Solches (solches)
Aide-mémoire (Aide-Mémoire)
Air mail (Airmail)
à jour: eingefaßt (eingefasst)
Alba-tros [1999 auch Albat-ros]
alles [zweimal und im Kasten: alles Andere; 1999 andere]
Alliteration: aufeinanderfolgender (aufeinander folgender)
Alma mater (Mater)
Alter ego (Ego)
amen: ja und amen sagen (Ja und Amen)
Amoklaufen [der Eintrag ist fehlkonstruiert, da Amok laufen abgehandelt wird]
Amor fati (Fati)
Anakoluth [Trennung An-akoluth vergessen; 1999 nachgetragen]
Anaphora: aufeinanderfolgenden (aufeinander folgenden)
anastatisch: neubildend (neu bildend)
anazyklisch: gleichlautend (gleich lautend)
Ancie régime (Régime)
Angina pectoris (Pectoris)
Angry young men (Men)
anhand: an Hand [nur noch zusammen!]
ankreiden: übelnehmen (übel nehmen)
Anno [mehrmals mit falscher Großschreibung]
an Stelle [nicht neu]
Apertivum: Appetit anregendes (appetitanregendes)
Après nous le déluge (Déluge); Eintrag [1999 gestrichen])
archimedisch: Archimedisches Prinzip (archimedisches)
Arm: zwei Armvoll (Arm voll)
Armesünder [? 1999 gestrichen; Armensünderglocke geändert zu Armen-Sünder-Glocke]
Aß (As)
Audiatur et altera pars (audiatur)
auf haben (aufhaben)
ausdrucken: fertigdrucken (fertig drucken)
ausgerechnet: muß (muss)
au-stral [diese Trennung 1999 gestrichen, dafür aust-ral eingeführt, ebenso zahlreiche weitere Wörter wie Australien, austronesisch]
Axolotl: atzek. (aztek.)
Banjo: 9saitiges (9-saitiges)
Bakteriophage: bakterienvernichtendes (Bakterien vernichtendes)
Bakterizid: bakterientötendes (Bakterien tötendes)
bankrott [Kasten: es geht nicht um "in (den) Bankrott gehen", sondern um Bankrott gehen! Ebenso noch 1999]
Barograph: selbstaufzeichnender [? 1999 gestrichen]
beelenden: leid tun (Leid tun)
befriedigen: zufriedenstellen (zufrieden stellen)
beidemal (beide Mal [auch im Kasten])
Bel-Paese (Belpaese, Bel Paese)
Berapp: rauher (rauer)
besaiten: zartbesaiteter (zart besaiteter)
Besorgnis erregend [1999 auch wieder zusammen]
Bessergestellte (1999 auch besser Gestellte)
Bezoar: Gemse (Gämse)
Biblia pauperum (Pauperum)
bibliophil: bücherliebend (Bücher liebend)
Bircher-Müesli (Birchermüesli)
blau machen (blaumachen)
bleu: grünlichblau (grünlich blau)
bleuen (bläuen) [Bleuel ist 1999 gestrichen]
blindfliegen (1999 „fachsprachl.“, sonst blind fliegen)
blutstillend (Blut stillend)
Bobs-leigh [Trennung 1990 gestrichen]
böse: jenseits von Gut und Böse (gut und böse)
Boy-Scout (Boyscout)
Braunsche Röhre (braunsche Röhre, Braun'sche Röhre)
Buch: buchführend (Buch führend)
Business Card (Businesscard)
Business Class (Businessclass)
Capriole: Hohe Schule (hohe Schule)
Captatio benevolentiae (Benevolentiae)
Carnet des passages (Passages)
Carpe diem (carpe diem)
Casus: Casus belli (Belli)
Casus: Casus foederis (Foederis)
Ceterum censeo ... (ceterum ...)
Chacun à son goût (chacun ...
Chamois: Gems- (Gäms-)
Chapeau claque (Claque)
Cogito, ergo sum (cogito ...)
Commis voyageur (Voyageur)
Consecutio temporum (Temporum)
Consilium abeundi (Abeundi)
Contradictio in adjecto (Adjecto)
Corpus delicti (Delicti)
Corpus iuris (Iuris)
Cortisches Organ (cortisches, Corti'sches)
Costaricaner (Costa-Ricaner)
costaricanisch (costa-ricanisch)
Courbette: Hohe Schule (hohe)
Creek: wasserführend (Wasser führend)
Crêpe de Chine usw. [stets wird statt "Krepp" die Nebenvariante angeführt!]
Crepon: rauher (rauer)
Croß-Country [das war nicht die Dudenschreibweise]
Cui bono (cui): Wem (wem), Wer (wer)
Curriculum vitae (Vitae)
dabeisitzen [die Auskunft in allen diesen Kästen, daß in nichtflektierten Formen zusammengeschrieben werde, ist falsch!]
dafürkönnen [1999 auch getrennt]
Danzig: Gdánsk (Gdansk)
dauern: leid tun (Leid tun)
Davysche Lampe (davysche, Davy'sche)
De gustibus ... (de gustibus ...)
delikat: zartfühlend (zart fühlend)
Demon-strant usw. [diese Trennung ist nicht mehr erlaubt]
De mortuis ... (de mortuis)
Deukaloinische (Deukalionische)
Deus ex machina (Machina)
Diaphoretikum: Schweiß treibendes (schweißtreibendes)
diensthabend (Dienst habend)
dienstleistend (Dienst leistend)
diensttuend (Dienst tuend)
Dies irae (Irae)
Dingo: wildlebender (wild lebender)
Diskjockey (1999 Diskjockei [Regelwerk nur: -jockey])
Divide ... (divide ...)
Do it yourself (do ...)
Dolce vita (auch Dolcevita)
Do ut des (do ...)
draufgehen: verlorengehen (verloren gehen)
drei: unter uns Dreien, zu Dreien (unter uns dreien, zu dreien)
Dutchman: englischsprechender (Englisch sprechender)
Early-Bird (Earlybird, Early Bird)
Eau de Cologne: Kölnisch Wasser (Kölnischwasser)
ehest: mit ehestem (Ehestem)
einbringlich: gewinnbringend (Gewinn bringend [vgl. s. v. und 1999])
einschänken, Kaffee einschänken (einschenken)
einseifen: zum besten haben (zum Besten haben)
eisblau: grünlichblau (grünlich blau)
Eklat: aufsehenerregendes (Aufsehen erregendes; vgl. s. v.)
eklatant: aufsehenerregend (Aufsehen erregend)
En-ergie usw. [1999 nur noch E-nergie usw.]
eng: auf das engste (auch Engste)
eng anliegend [Kasten: das Beispiel "Das Kleid ist eng anliegend" wird 1999 durch ein weniger fragwürdiges ersetzt]
Epiphora: aufeinanderfolgender (aufeinander folgender)
epochal: aufsehenerregend (Aufsehen erregend)
epochemachend (Epoche machend)
Erdharz: Asfalt (Asphalt [Asfalt war in früherer Reform vorgesehen])
erfolgversprechend (Erfolg versprechend)
Ergograph Nv. = Ergograf Hv. [1999 umgekehrt]
Errare ... (errare ...)
Eurhythmie [falscher Eintrag, vgl. 1999]
Eustachische Röhre (eustachische)
Eustachische Tube (eustachische)
Evaporimeter: Verdun-stungsmesser (Verduns-tungsmesser)
Ex oriente lux (ex ...)
Expander: auseinandergezogen (auseinander gezogen)
expandieren: auseinanderziehen (auseinander ziehen)
Extrakt: kurzgefasste (kurz gefasste)
Facultas docendi (Docendi)
Fahrenheit: 180teiligen (180-teiligen)
Fancy: rauher (rauer)
fatieren: bekanntgeben (bekannt geben)
Federlesens (Federlesen)
(Fermate: Aus- halten)
fernhalten (fern halten)
fertig: fertigmachen (fertig machen)
fertigmachen (fertig machen)
festangestellt (fest angestellt)
festbesoldet (fest besoldet)
Fin de siècle (Fin de Siècle)
Fines herbes (Fines Herbes)
Flanell: gerauhter (gerauter)
fleischgeworden (Fleisch geworden)
fliegende Fische (Fliegende Fische)
Flugfisch: fliegender Fisch (Fliegender Fisch)
Flughund: fliegender Hund (Fliegender Hund)
fortlaufend: numeriert (nummeriert)
Fotogrammmetrie/Photo- (Fotogrammetrie usw.)
fotogrammmetrisch/photo- (fotogrammetrisch usw.)
Foulé: gerauhter (gerauter)
Fraunhofersche Linien (fraunhofersche, Fraunhofer'sche)
frei: die Sieben Freien Künste (die sieben freien Künste)
die Freien Reichsstädte (freien)
frei bekommen (freibekommen)
frei haben (freihaben)
Frikassee: kleingeschnittenes (klein geschnittenes)
früh: heute früh usw. (auch: heute Früh usw.)
fürs: fürs erste (fürs Erste)
Galbensaft: Stengel (Stängel)
Gasträs (Gasträa)
Gefahr drohend (gefahrdrohend; 1999 gestrichen)
gelb: gelbe Rübe (Gelbe Rübe)
Genie: hochbegabter (hoch begabter)
Genitivus: G. qualitatis (Qualitatis)
Genius: G. loci (Loci)
Genus: Genus verbi (Verbi)
gerichtlich: a. Gerichtliche Medizin (1999 nur noch klein!)
gering achten: mußten (mussten)
Gewinn bringend (1999 undifferenziert gleichwertig mit gewinnbringend)
glatt: glattgehen (glatt gehen)
glattlegen (glatt legen)
glattschleifen (glatt schleifen)
glattstreichen (glatt streichen)
glattziehen (glatt ziehen)
gleichbedeutend (gleich bedeutend)
gleichbleiben (gleich bleiben)
Gnade: Höhergestellte (höher Gestellte)
Graecum: Gräkum [nicht mehr zulässig!]
Gräkum [1999 gestrichen, obwohl im amtlichen Wörterverzeichnis]
Grand mal (Mal)
Grand Prix (a. Grandprix)
granieren: aufrauhen (aufrauen)
Gratulationscours: hochgestellten (hoch gestellten)
grau: Grau in Grau (grau in grau; [vgl. amtl. Wvz. s. v. blau!])
Grauen erregend (a. grauenerregend)
graulich: furchterregend (Furcht erregend)
gregorianisch: der Gregorianische Choral (gregorianische)
-: Gregorianischer Kalender (gregorianischer)
Griffon: rauhhaariger (rauhaariger)
Grimmsch (grimmsch; Grimm'sch)
-: die Grimmschen Märchen (grimmschen, Grimm'schen)
-: das Grimmsche Wörterbuch (grimmsche, Grimm'sche)
Gruftie: dazu gehört (dazugehört)
Gürtelrose: Herpes zoster (Zoster)
gut: was gut und böse ist (Gut und Böse)
gutgesinnt, gutgesinnte Menschen (gut gesinnt, gut gesinnte)
gut stehen [? 1999 gestrichen]
Habeas-corpus-Akte (Habeas-Corpus-Akte; [1999 nur Habeascorpusakte])
haben: habt acht (habt Acht)
Habtachtstellung: Habt acht (Acht)
Haché [? 1999 gestrichen]
Hagiograph usw. [Haupt- und Nebenvariante 1999 andersherum]
halb: ein halbes Maß Bier (eine halbe Maß Bier [1999 a. Mass!])
Hallenkirche: gleichhohen (gleich hohen)
halten: sich jdn. warm halten (warmhalten)
Hand: an Hand (anhand)
Handicap [nicht neu]
handicapen [nicht neu]
Handicapper [nicht neu]
harntreibend: ein Harn treibendes Mittel [wie denn nun?]
hart gesotten: hart gesottener Sünder [Duden: hartgesottener]
Haschee: feingeschnittenes (fein geschnittenes)
Haus halten [im Kasten falsche Darstellung]
hausschlachten: selbstgeschlachteten (selbst geschlachteten)
Haut mal (Haut Mal)
-: Grand mal (Grand Mal)
Hawaii-Inseln (a. Hawaiiinseln)
Hegelsch (hegelsch, Hegel'sch)
-: die Hegelsche Philosophie (hegelsche, Hegel'sche)
Herbstling; spätgeborenes (spät geborenes)
Hero-strat, Heros-trat (a. Herost-rat)
Herpes zoster (Zoster [1999 gestrichen])
Herzangst: Angina pectoris (Pectoris)
Herzbräune: Angina pectoris (Pectoris)
Hic Rhodus (hic)
hierzulande: bei uns zulande [unter zu Lande nur getrennt!]
hinterherkommen: als letzter (als Letzter)
hochachten (hoch achten
hochbegabt (hoch begabt)
hochentwickelt (hoch entwickelt)
hochgeachtet (hoch geachtet)
hochgebildet (hoch gebildet)
hochgeschätzt (hoch geschätzt)
hochgestellt (hoch gestellt)
hochgewachsen (hoch gewachsen)
höchst: aufs höchste (a. Höchste)
hochstehend (hoch stehend)
Hohelied (Hohe Lied)
Hohepriester (Hohe Priester)
höher: Höhere Schule (höhere Schule)
Hohneujahr: Rauhnächte (Raunächte)
Holmium: Seltene Erden (seltene Erden)
Homo: Homo faber (Homo Faber)
Homöoplastik: verlorengegangener (verloren gegangener)
homöotherm: gleichbleibender (gleich bleibender)
honen: feinschleifen (fein schleifen)
hops gehen (hopsgehen)
hops nehmen (hopsnehmen)
Hornuss (Hornuß)
-: Hornussen (Hornußen)
Hornussen (Hornußen)
Horror vacui (Vacui)
Hört-hört-Ruf (1999: Hörthörtruf)
Huygenssches Prinzip (huygenssches, Huygens'sches)
Hydra- [Kasten 1999 gestrichen]
Hyprvitaminaose: langandauernder (lang andauernder)
Hypokotyl: Keimstengel (Keimstängel)
I-Punkt (i-Punkt)
Ideogramm [falsche Erklärung der chines. Schrift]
Iguanodon: halbaufrechtes (halb aufrechtes)
ihr: das Ihre [auch klein]
ihrige: das Ihrige [auch klein]
in brevi: in Kurzem (in kurzem)
Index: Index librorum (Librorum)
Indu-strie usw. [keine zulässige Trennung mehr]
Inexistenz: in etwas Anderem (anderem)
inkarniert: fleischgeworden, menschgeworden (Fleisch, Mensch geworden)
inkonstant: gleichbleibend (gleich bleibend)
Inkubus: Alpdruck, Alptraumdämon (Albdruck, Abtraumdämon)
innehaben: mußten (mussten)
Insertion: Stengel (Stängel)
insonderheit (in Sonderheit)
Inspe- [Kasten 1999 gestrichen]
Isothermie: gleichbleibende (gleich bleibende)
jammern: er tut mir leid (Leid)
jede: jedesmal (jedes Mal) [2mal]
jemand: jemand Anderer, Anderem, Anderen (anderer usw.)
Jiu-Jitsu: Dschiu-Dschitsu [1999 gestrichen]
Joch: soviel (so viel)
Joint Venture: Zusammenschluß (-schluss)
josephinisch: josephinisches Zeitalter (Josephinisches)
Jugendwerkhof: schwererziehbare (schwer erziehbare)
juristisch: juri-stische (juris-tische)
Jus: Jus ad rem (Rem), Jus gentium (Gentium), Jus primae noctis (Noctis)
Kabrio: Carbiolet (Cabriolet)
Kalender: Gregorianischer, Julianischer, Hundertjähriger [alles klein!]
kanzerogen: kreberzeugend (Krebs erzeugend)
Kapitalismus: des einzelnen (Einzelnen)
Kardätsche: Aufrauhen (Aufrauen)
kanivor: fleischfressend (Fleisch fressend)
karzinogen: krebserzeugend (Krebs erzeugend)
Kausche: gespleißt (gesplissen)
kollegial: freundlichvertraut (freundlich vertraut)
kölnisch: Kölnisch Wasser (Kölnischwasser)
Konkla- [Kasten 1999 gestrichen; Trennungen wie Konk-lave zurückgenommen]
konkordant: gleichgelagert (gleich gelagert)
Konspe- [Kasten 1999 gestrichen]
Konstri- [Kasten 1999 gestrichen]
konzis: kurzgefasst (kurz gefasst)
kracken: schwersiedend, leichtsiedend (schwer, leicht siedend)
krank: krankmachen (krank machen)
krankmachen (krank machen)
Krepitation: rauher (rauer)
kund: bekanntgeben (bekannt geben)
kurzhalten (kurz halten)
kurztreten (kurz treten)
Ladanum: wohl riechendes Harz (wohlriechendes)
Lançade: Hohe Schule (hohe Schule)
Land: bei uns zu Lande; im Kasten: bei uns zulande/zu Lande
Landstörtzer (Landstörzer)
Lanthan: Seltene Erden (seltene Erden)
Laos [falsche Betonung angegeben]
Lapis philosophorum (Lapis Philosophorum)
Lapsus calami, linguae, memoriae (Lapsus Calami, Linguae, Memoriae)
larg-hetto (lar-ghetto)
L'art pour l'art (L'Art pour l'Art oder l'art pour l'art)
Latin-Lover (Latin Lover oder Latinlover)
L'état c'est moi (L'État c'est moi oder l'état c'est moi)
Linearzeichnung: Umrißzeichnung (Umriss-)
lipoid: fettliebend (Fett liebend; 1999 getilgt)
los haben [nach § 36 zusammenzuschreiben]
Lu-stration [usw., nach der zweiten Auflage falsche Trennung]
Lyra: Lira da braccio (Braccio)
Magister pharmaciae (Magister Pharmaciae; ebenso unter Mag. pharm.)
[Die Trennung Mahab-harata ist bemerkenswert!]
Mahatma: geistig hochstehend (hoch stehend)
Maître de plaisir (Plaisir)
Matthäi am letzten (am Letzten, 1999 getilgt)
Mandragora, Mandrill [neue Trennungen fehlen]
Manierismus: langgestreckt (lang gestreckt)
Manteltier: festsitzend (fest sitzend)
Manuskript: Maschine geschriebenes Schriftstück (maschinegeschriebenes)
Marengo: schwarz-, weiß- oder graumeliert (grau meliert usw.)
Maschinen geschrieben, Maschine geschrieben (maschinengeschrieben usw.)
Maß [1999 a. Mass]
mein: dieses Buch ist das Meine, Meinige (meine, meinige)
Mens sana in corpore sano (Corpore oder mens usw.)
Messa voce, Messa di voce (Voce)
Metallograph usw. [Variante auf -f fehlt]
Mikrochemie: klein-ste (kleins-te)
Milleniumsfeier, Milleni- (Millennium usw.)
Missing Link (Variante Missinglink fehlt)
Mitleidenschaft: mit schädigen (mitschädigen [passim])
mobil: behende (behände)
mobil: freischwebend (frei schwebend)
Modus procedendi, vivendi (Modus Procedendi, Vivendi)
Molekül: klein-ste (kleins-te)
Moleskin: aufgerauhtes (aufgerautes)
Molton: angerauhtes (angerautes)
Montagnard: hochgelegenes (hoch gelegenes)
morgen: Das Heute (das Heute)
Mundvoll (Mund voll)
munkeln: weiter erzählen (weitererzählen)
nahe: es ist nahe liegend [das ist grammatisch falsch]
namenlos: sie tut mir namenlos leid (Leid)
Narde: wohl riechend (wohlriechend, vgl. s. v. Myrrhe u. a.)
Neuwort: neugebildetes (neu gebildetes)
Nervus probandi (Probandi)
Nervus rerum (Rerum)
niederkni-en [falsche Trennung)]
Non scholae (non scholae)
Nummer: Nummer Sicher (auch: sicher)
Nutz bringend (nutzbringend)
Odeur: wohl riechend (wohlriechend)
olivgrün: bräunlichgrün (bräunlich grün)
Onestep (Onestepp; gegenüber amtl. Wörterliste korrigiert)
orange: rötlichgelb (rötlich gelb)
orgeln: tieftönend (tief tönend)
oval: länglichrund (länglich rund)
Pandekten: Corpus iuris (Corpus Iuris)
Papaverin: Krampf lösendes, Blutdruck senkendes (krampflösendes, blutdrucksenkendes)
parallel: gleichbleibendem (gleich bleibendem) (zweimal)
Pars pro toto (Toto)
Passade: Hohe Schule (hohe)
Passage: Hohe Schule (hohe)
Pavillon: freistehendes (frei stehendes)
Pedigree [falsche Transkription]
Pemmikan: kleingeschnittenes
Pentan: alipathisch (aliphatisch)
Perchten: Rauhnächten (Raunächten)
periculum in mora [falsches Komma]
Perigonium: gleichgestalteten (gleich gestalteten)
[Bei Phonograph usw. bestehen jeweils vier Möglichkeiten: Ph – ph, F – ph usw.)
Photogrammmetrie (mm)
photogrammmetrisch usw. (mm)
Photon Nv. / Foton Hv. (1999 umgekehrt!)
phytophag: pflanzenfressend (Pflanzen fressend)
Pillenknick: einer Empfängnis verhütenden Pille [1999 zusammengeschrieben]
Pluralis majestatis (Majestatis)
pochieren; garziehen (gar ziehen)
Präsentationsrecht: freigewordenen (frei gewordenen)
probefahren, probegefahren (Probe fahren, Probe gefahren)
[Ptolemäus – mit Lebensdaten – sonst sind aber keine Namen angeführt]
Punctum puncti (Puncti)
Punctum saliens [kein Maskulinum!]
pupipar: puppengebärend (Puppen gebärend)
pyrogen: Schmelzfuß (Schmelzfluss; 1999 heißt es „Schmelzfluß")
Quaestio: Qu. facti; Qu. iuris (Facti, Iuris)
rechte: rechtsstehend (insgesamt 6mal) (rechts stehend)
Reflek- usw. (Kasten) [Die neue Trennmöglichkeit Ref-lex, Ref-raktor usw. ist 1999 wieder gestrichen; Res-pekt allerdings bleibt erhalten]
Refrigerans: Fieber senkendes (fiebersenkendes)
Regens chori (Chori [2mal])
Regina coeli (Coeli)
Regula falsi (Falsi)
Regula fidei (Fidei)
rein halten [der Kasten enthält unzulängliche Information]
reinemachen, reinmachen (reine machen, reinmachen)
reparabel: wiedergutzumachen (wieder gutzumachen)
reproduzieren: wiederbeschaffen (wieder beschaffen)
richtig gehen [Kasten enthält falsche Begründung der Getrennschreibung]
Rosinante [hier wäre Hinweis auf das eigentlich männliche Geschlecht denkbar]
rotzen: schneuzen (schnäuzen)
rubbelig: rauh (rau)
rückenschwimmen [soll "nur im Infinitiv" üblich sein, aber gleich danach im Kasten steht das Partizip!]
Rudel: wildlebende (wild lebende)
Sanitäter: Erste Hilfe (erste Hilfe)
Saurier: schuppentragendes (Schuppen tragendes)
Schahinschah ( Schah-in-schah) [damit erübrigt sich die Trennung Scha-hin-schah]
scharf: scharfmachen (scharf machen)
scharfmachen (scharf machen)
Scharte: wiedergutmachen (wieder gutmachen)
schlimm: ich bin auf das schlimmste gefasst (Schlimmste)
schnauben: schneuzen, sich schneuzen (schnäuzen)
Schnecke: kaputt machen (kaputtmachen)
Schneise: freigehauener (frei gehauener)
schnipseln: kleinschneiden (klein schneiden)
Schnorchel w. [Duden kennt nur m.]
schönmachen: er hat schön gemacht (schöngemacht)
schreckenerregend (Schrecken erregend)
schroh: rauh (rau)
schwarzrotgolden (a. schwarz-rot-golden)
schwarzweiß (schwarz-weiß)
schwer reich (schwerreich [Neuschreibung 1999 rückgängig gemacht])
schwerwiegend (schwer wiegend)
Sciencefiction: phantasievoll [Nebenvariante! 1999 geändert]
Seemannsgarn: phantasievoll [ebenso]
seine, das Seine [falsche Erklärung im Kasten, § 58, nicht § 57 ist einschlägig]
Seite: auf seiten, von seiten, zu seiten (aufseiten usw., a. auf Seiten)
selbst entzündlich (selbstentzündlich [Neuschreibung 1999 rückgängig gemacht])
selbst schreibend (selbstschreibend [Neuschreibung 1999 rückgängig gemacht])
selten: Seltene Erden (seltene Erden)
Sequenz: aufeinanderfolgende (aufeinander folgende)
seriös: ernstgemeint (ernst gemeint)
sessil: festgewachsen, festsitzend (fest gewachsen, fest sitzend)
Shetland: graumeliert (grau meliert)
Shootingstar: schießender Medienheld [falsche Bedeutungsangabe]
sicher: Nummer Sicher (a. sicher [zweimal])
Sic transit gloria mundi (sic ...)
sieben: die sieben Freien Künste (freien)
Sierraleoner, sierraleonisch (Sierra-Leoner, sierra-leonisch)
Skaramuz: Commedia dell'arte (Arte)
Skatol: übelriechende (übel riechende)
Sketsch [keine Neuschreibung]
so oft [der Kasten enthält ein abwegiges Beispiel für "so genannt"]
sogenannt (so genannt)
soggen: vollsaugen (voll saugen)
Solei: hartgekochtes (hart gekochtes)
SolL. fertiggestellt (fertig gestellt)
Sommitäten: hochgestellte (hoch gestellte)
Sonant: selbsttönender, silbenbildender (selbst tönender, Silben bildender)
Song: nahestehendes (nahe stehendes)
sonst: [alle neuen Getrenntschreibungen wie sonst wo usw. mit falschem zweiten Akzent!])
soundso vielte (soundsovielte)
soviel: soviel wie usw. (so viel [6mal falsch!])
soweit: soweit (so weit [3mal falsch!])
sowenig: sowenig (so wenig [2mal falsch!])
sowohl: das Sowohl-Als-auch (Sowohl-als-auch)
sozial: Soziale Bienen [? 1999 gestrichen]
Spalier: hochgestellte (hoch gestellte)
Spartakusbund: linksstehender (links stehender)
Spenzer: enganliegendes (eng anliegendes)
Spinne: spinnefeind [inoffiziell zurückgenommen]
Splendid isolation (Isolation, auch Splendidisolation)
Stabat mater (Stabat Mater)
Stabat Mater: eigtl. Stabat mater dolorosa (1999: stabat mater ...)
Staffellauf: weiter gegeben (weitergegeben)
staken: vorwärtsbewegen (vorwärts bewegen)
Ständelwurz/Stendelwurz [der Eintrag – ein Prunkstück der Reform – fehlt ganz]
Statt: an Eides Statt usw. (statt [3mal falsch])
Staub saugen: staubgesaugt (Staub gesaugt [auch im Kasten falsch])
Staunen erregend [1999 auch wieder zusammengeschrieben]
Steak: kurzgebratene (kurz gebratene)
Steckbrief: bekanntgegebene (bekannt gegebene)
Stehleiter: freistehende (frei stehende)
Steigbügel: vorwärtszukommen (vorwärts zu kommen)
Steiger: aufsichtführender (Aufsicht führender)
Stichelhaar: rauhes (raues)
stichhalten (Stich halten [wie bisher])
Stinktier: übelriechendes (übel riechendes)
Straußwirtschaft: selbstgezogenen (selbst gezogenen)
Studium generale: allgemeinbildende (allgemein bildende)
stundenlang [der Kasten enthält abwegige Erklärung]
Sturm laufen [Kasten mit irrelevantem Beispiel]
Substan- [der Kasten mit den Trennungen Subs-tan usw. ist 1999 gestrichen]
Sulfonamid: bakterienhemmend (Bakterien hemmend)
Summum bonum (Summum Bonum)
Supra- [Kasten mit neuen Trennungen 1999 gestrichen]
Sursum corda: Sursum Corda
Swanboy: gerauhtes (gerautes)
Syna- [Kasten mit neuen Trennungen 1999 gestrichen]
Tackling: beim Ball führenden Gegner (ballführenden [auch 1999 noch falsch)]
täglich: alle so und soviel (so viel)
Taps: Tolpatsch (Tollpatsch)
tausend [1999 verschiedene Änderungen]
Teein [? Duden kennt nur Tein, Thein]
Termite: staatenbildend (Staaten bildend)
Tertium comparationis (Comparationis)
Thesaurus: Thesaurus linguae Latinae (Thesaurus Linguae latinae)
Thrips [kein Plural? Thripse!]
Thurn und Taxis: Thurn- und Taxis'sche Post (Thurn-und-Taxis'sche, thurn-und-taxissche Post)
tiefgreifend (tief greifend)
Tironische Noten (tironische)
todfeind (Todfeind)
totstellen (tot stellen [1999 nur dies geändert!]
Traktat [nur neutr.? besser mask.!]
Tranche: Transche [hier Hauptvariante, 1999 ganz gestrichen]
Transche [1999 gestrichen]
treugesinnt (treu gesinnt)
treusorgend (treu sorgend)
Triathlon: konbinierter (kombinierter)
Trivium: sieben Freien Kpnste (freien)
trockensitzen (trocken sitzen)
trockenstehen, trockengestanden (trocken stehen, trocken gestanden)
trotzdem: hat er recht (Recht [3mal falsch!])
Trümmer: kaputt gegangen (kaputtgegangen)
übelberaten – übel beraten (? 1999 gestrichen)
übelgesinnt (übel gesinnt)
überfressen: zuviel (zu viel)
Uhulele (Ukulele)
ultimo: am letzten (Letzten)
Universitas litterarum (Litterarum)
unser: dieses Haus ist das Unsere (unsere) usw.
unterbreiten: im (ihm)
upper ten, a. Upper-Ten (Upperten, a. Upper Ten [1999])
Vanitas vanitatum (Vanitatum)
Venia legendi (Legendi)
verbumfideln (verbumfiedeln)
Vereinzelte (stand bisher nicht im Duden, daher nicht eindeutig Neuschreibung)
Verfall: kaputt gehen (kaputtgehen)
vermeinen: irrtürmlich (irrtümlich, auch 1999 noch verdruckt)
verrennen: festhalten (? vgl. fest usw.)
verselbständigen – verselbstständigen usw. [irrtümlich als orthographische Variante angeführt; in der Neuauflage wird, wie auch in der gesamten Dudenliteratur, "selbständig" gar nicht mehr verwendet]
versterben [unrichtige Angabe über Tempusgebrauch]
Vertrauen erweckend usw. [auch Kasten – inzwischen auch Zusammenschreibung wieder zugelassen]
verwürzt: zuviel (zu viel)
verzetteln: zuviel (zu viel)
Vesikatorium: blasenziehend (Blasen ziehend [1999 vermieden])
vielsagend (viel sagend)
vielversprechend (viel versprechend)
Vivant: Vivant sequentes (Sequentes)
vollenden, vollends [Trennung!]
vollklimatisiert [kaum als "bedeutungsverstärkend" zu verstehen]
vorig: im vorigen (Vorigen)
vorsehen: heute abend (Abend)
vorstehen: im vorstehenden (Vorstehenden)
Waggon [wieso ist dies die eingedeutschte Form?]
warm, warm halten [1999 anders!]
Warmblüter: gleichbleibend (gleich bleibend)
warm laufen [1999 anders]
was: was Anderes (anderes)
weh: weh getan (wehgetan [Kasten])
Weichtier: schalentragend (Schalen tragend [1999 vermieden])
Weidmesser: feststehendes (fest stehendes [1999])
weitgehend usw. [1999 ganz anders!]
wettmachen: wiedergutmachen (wieder gutmachen)
wichsen: den Beischlaf ausüben [1999 richtig: onanieren]
wieder, wiederbekommen [auch Kasten – 1999 anders dargestellt]
wohltuend – wohl tuend [1999 ganz gestrichener Eintrag]
Wort: sinntragend (Sinn tragend)
x-te: das soundsovielte (Soundsovielte)
Yankee-doodle (Yankee Doodle)
zart besaitet [1999 auch wieder zartbesaitet]
zart fühlend [ebenso]
Zeitenfolge: Consecutio temporum (Temporum)
Zeit lang [auch für bayr. "Sehnsucht", 1999 wieder Zeitlang]
Zeit raubend, Zeit sparend [1999 auch wieder zusammen, falls gesteigert]
Zephir, Zephyr [nicht neu]
Zerberus, Cerberus [nicht neu]
Zervelat, Servelat [nicht neu]
Zooorchester [Ausführungen über Haupt- und Nebenvariante 1999 gestrichen]
zwei: Zweien, zu Zweien (zweien, zu zweien)



---
„Eigenschaften, die alle Rat Suchenden zu schätzen wissen: eine sorgfältige, wissenschaftlich fundierte Bearbeitung ... Der alten Funktion eines jeden Wörterbuchs, Ratgeber und Wegweiser zu sein, wird damit auch die 'Neue deutsche Rechtschreibung' in schönster Weise gerecht.“
(Aus dem Geleitwort von Dr. Klaus Heller, Rechtschreibreformer und Bertelsmann-Autor)

(Die Liste ist bestimmt nicht vollständig, ich wäre für ergänzende Hinweise dankbar.)

__________________
Th. Ickler

Mit Klick die Kennkarte von Theodor Ickler ansehen    An Theodor Ickler schreiben   Suche weitere Einträge von Theodor Ickler        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Alle Zeiten sind MEZ    Dieser Faden ist 5 Seiten lang:    1  2  3  4  5   Neuen Faden beginnen     antworten
Gehe zum Forum:
< voriges Leitthema     nächstes Leitthema >

Benutzungs-Regeln:
Wer kann im Forum lesen? Jeder Gast / jeder angemeldete Nutzer.
Wer kann ein neues Leitthema oder eine Antwort eintragen? Jeder angemeldete, eingewählte Nutzer.
Einträge können von ihrem Verfasser geändert oder auch gelöscht werden.
HTML-Kennungen beim Eintragen erlaubt? AN. Schnuten erlaubt? AN. vB-Kennungen erlaubt? AN. Bilder-Einbindung mit [IMG] erlaubt? AN.

Maßnahmen der Verwaltung:
Leitthema öffnen / schließen
Leitthema umziehen lassen
Leitthema löschen
Leitthema ändern

Herausgeber · Schreiben Sie uns · Forum

Technik von: vBulletin, Version 1.1.4 ©Jelsoft Enterprises Ltd. 2000. Rechtschreibung.com – Nachrichten zur Rechtschreibfrage